Latte Macchiato, Cappuccino, Espresso:
Der Unterschied zwischen den Kaffeesorten


Ein einzigartiger Genussmoment: Erfahren Sie mehr über die verschiedenen Kaffeesorten, ihre Unterschiede, die Herkunft des Kaffees und wie Sie Ihre perfekte Tasse Kaffee zubereiten können.

Espresso

Der Begriff "Espresso" kommt aus dem Lateinischen und bedeutet "Zusammenpressen". Obwohl die Größe der Tasse sehr klein ist, ist der Geschmack kräftig und intensiv. Es handelt sich um eine kleine Menge hoch konzentrierten Kaffees. Wenn dieser gebrüht wird, wird durch den Hochdruck heißes Wasser durch den Kaffee gepresst - und liefert einen starken, kraftvollen Schuss an köstlichem Espresso. In unserem Produktsortiment finden Sie verschiedene Espressomischungen.

Cappuccino

Cappuccino stammt ursprünglich aus Italien und wird mit 1/3 frisch gebrühtem Espresso, 1/3 warmer Milch und 1/3 Milchschaum aufgebrüht und meist noch mit Schokolade bestreut.

Zuerst wird ein Schuss Espresso zubereitet, dann wird die heiß aufgeschäumte Milch über den Espresso gegeben. Zum Schluß dann mit Schokolade bestäuben - oder wahlweise mit Zimt würzen.

Flat White

Oft wird der Flat White für einen normalen Cappuccino gehalten. Verständlich, denn beide Kaffeearten bestehen aus einer Espressobasis. Der entscheidende Unterschied liegt jedoch beim Milchschaum: Während dieser beim Cappuccino verhältnismäßig fest ist, ist der Schaum auf dem Flat White sehr feinporig und weich - dazu sagt man auch Mikroschaum. Unter Mikroschaum versteht man gedämpfte Milch mit kleinen, feinen Blasen und glänzender oder samtiger Konsistenz. Dadurch dominiert bei dem Flat White eher der Espresso und wird durch die Milch abgerundet.

Latte Macchiato

Hier handelt es sich um ein Kaffeegetränk bestehend aus aufgeschäumter Milch und einem Espresso. Der Latte Machiato ist vor allem aufgrund seiner 3 Schichten bekannt: Fester Milchschaum, ein Schuss Espresso und eine Schicht feinporiger, cremiger Milchschaum ganz oben. In einem hohen Glas serviert, kommen diese perfekt zur Geltung. Zudem hat der Latte einen hohen Milchanteil und liefert so einen cremigen, feinen Kaffeegeschmack. Bekannt ist auch die erstaunliche Latte-Kunst, die auf der Oberseite der Milch gemacht werden kann - von Liebesherzen, Tieren und sogar 3D Latte-Kunst.

Americano

Auch Long Black genannt, besteht diese Kaffeespezialität aus einem doppelten Schuss Espresso, der über heißes Wasser gegossen wird. Weiterhin zeichnet sich der Americano durch seine reichhaltige Crema aus. Im Zusammenspiel mit etwas aromatisiertem Sirup kann der Americano nach Belieben gesüßt werden. 

Bei uns finden Sie weitere köstliche Rezepte aus der Welt des Kaffees - und können sich zudem ganz einfach über unser Kaffeesortiment informieren!

Eiskaffee

Ein Eiskaffee ist die optimale Kaffeeoption bei heißen Sommermonaten. Ein richtiger Eiskaffee wird mit Eiswürfeln befüllt und beinhaltet einen kräftigen Schuss Espresso. Möchten Sie Ihrem Eiskaffee eine besondere Note verleihen? Dazu haben wir ein paar Tipps:
- Versuchen Sie, anstelle von Wasser Sodawasser zu verwenden, um einen erfrischenden, sprudelnden Eiskaffee zu erhalten.
- Fügen Sie etwas Milch oder Kokosmilch hinzu.
- Orangen- oder Zitronenscheiben sorgen für eine frische Zitrusnote.

Weitere leckere Eistee-Variationen finden Sie bei unseren Kaffeerezepten.

Entdecken Sie unser Produktsortiment

Entdecken Sie unsere Kaffeeprodukte: Ganze Bohne, Filterkaffee, Liquid Roast, Instant und Kapseln

Bohnenkaffee

Jacobs-Professional-Marke-Jacobs-GanzeBohne.png

Filterkaffee

Jacobs-Professional-Marke-Jacobs-Filterkaffee.png

Liquid Roast

Löslicher Kaffee

Kaffeekapseln

Liquid Roast Kaffee

jacobs-professional-liquid-roast-cafitesse-auswahl.png

Löslicher Kaffee

Jacobs-Professional-Marke-Jacobs-Instant.png

Kaffeekapseln und -pads

Jacobs-Professional-Marke-Jacobs-Kapseln.png